Workshop “Blues Licks & Riffs für Fingerpicker”

Wir alle kennen das: Wir haben die Grundform eines Liedes gelernt, und irgendwann beschleicht uns das Gefühl, das könnte noch ein wenig interessanter klingen, wissen aber nicht, wo wir ansetzen sollen.
In diesem Kurs lernen wir am Beispiel des “Minding My Own Business”, einem 12 bar Blues von Huddie Leadbelly, Licks, Riffs, Verzierungen und kleine Improvisationen einzuflechten. Ferner zeige ich euch, wie ihr diese Dinge auf andere Tonarten und Musikstile anwenden könnt.
In der Gruppe bilden wir eine “kleine Band”, um uns sowohl im Solo-Spiel als auch im Begleiten abzuwechseln. Die Übungen sind gleichzeitig so angelegt, dass sie auch im “One-Man-Band”-Modus gespielt werden können. Das Gelernte ist auf jeden Stil anwendbar, sei es Blues, Folk, Rock oder Pop.
Die Teilnehmer sollten solide Fertigkeiten im Fingerpicking-Style besitzen.

Zu den Terminen…